Ortsverband Bindlach

 

3. Bindlacher After Work am 12.12.2013
in der "Pfitschn" in Bindlich (neben dem Feuerwehrhaus)

Zum dritten Mal in diesem Jahr veranstaltete der CSU Ortsverband Bindlach einen
After Work Abend in der Pfitschn neben dem Feuerwehrhaus. Unter dem Motto "Einfoch noch da Ärbat wos trinken und a weng waafn" folgten nicht nur BIndlacher Bürger dieser Aufforderung. Neben Glühwein, Bier, Prosecco, und natürlich alkoholfreien Getränken konnte man sich auch die berühmten Bindlacher Bierbratwürste der Metzgerei Dünkel schmecken lassen. Die Gäste nutzten die vorweihnachtliche Atmosphäre, treu dem Motto, einfach a weng waafn, bis in die späten Abendstunden. Aufgrund des großen Erfolgs sind sich die Veranstalter sicher, die After Work Abende auch in der Vorweihnachtszeit 2014 fortzusetzen.

 

V.l.: Thomas Schmelzer, Bindlacher CSU-Bürgermeisterkandidat Markus Kratzer, Daniel König und Edeltraut Schweingel


 


Stefanie Raps (links) und Sabrina Dörfler

Bindlacher After Work


 


Bindlacher After Work

Bindlacher After Work



Bindlacher After Work

Bindlacher After Work


 


Bindlacher After Work

Bindlacher After Work


 


Bindlacher After Work mit Landrat Hermann Hübner (links)

Bindlacher After Work mit FU-OV Bindlach Edeltraut Schweingel (2. von links)


 


Bindlacher After Work mit Landrat Hermann Hübner (rechts)