Ortsverband Bindlach

 

Früherer Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein stellt am 14.11.2010 in Kleingesee „sein“ Franken vor;
Bindlacher CSU'ler waren zu Gast

Fränkische Vielfalt statt Franken-Tümmelei, fränkisches Selbstbewusstsein statt „fränkisch-zänkisch“: Bei einer Veranstaltung des Parlamentarischen Finanzstaatssekretärs und örtlichen Bundestagsabgeordneten Hartmut Koschyk am Sonntagabend im Gößweinsteiner Ortsteil Kleingesee zeigte sich der frühere bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein als leidenschaftlicher Anwalt seiner fränkischen Heimat. „Mein Franken“ heißt auch das Buch, das der Politiker vor einiger Zeit veröffentlicht hatte und in dem er den Landstrich in seiner ganzen Vielfalt vorstellt.

 

Ehemaliger Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein
 

Ehemaliger Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein (links) und MdB Hartmut Koschyk (rechts) mit der Kindertanzgruppe des Fränkischen-Schweiz-Vereins

Von links: Kreisrätin Lissi Weigel, ehemaliger Ministerpräsident Dr. Günther Beckstein, Edeltraut Schweingel und Marga Beckstein

 

 

Signierung seines Buches

 

Von links: MdB Hartmut Koschyk, Dr. Günther Beckstein, Oberfranken-Trio: Monika Lehneis, Siggi Stadter und Conny Stern

 

 

MdB Hartmut Koschyk's Team mit Dr. Günther Beckstein